Strategische Entwicklung und Kommunikation

Presseservice

Wir machen die ganze Themenwelt des KIT öffentlich sichtbar

Mit dem Presseservice platzieren wir strategische Themen aus dem KIT in den regionalen, nationalen und internationalen Medien, indem wir Journalistinnen und Journalisten bei der Recherche unterstützen und Interviewpartnerinnen und -partner vermitteln. Wir informieren die Medien über die jüngsten Forschungsergebnisse, über neue Entwicklungen in der Lehre sowie über Kooperationen des KIT als wichtigem Forschungs- und Entwicklungspartner der Wirtschaft.

Angebote des Presseservice:

 

Margarete Lehne
M. A. Margarete Lehné
Stellvertretende Pressesprecherin, Themenplanerin, Channel-Managerin
Presseinformationen, KIT-Experten, KIT-Kompakt, Neues aus dem KIT

+49 721 608-41157margarete lehneGcu0∂kit edu

Weitere Kontaktpersonen der Abteilung Gesamtkommunikation finden Sie hier.

Aktuelle Presseinformationen
Nr. Datum Bild Titel
084 30.09.2020 „Energie System 2050“ ist eine gemeinsame Initiative des Forschungsbereichs Energie der Helmholtz-Gemeinschaft mit dem Ziel, greifbare und verwertbare systemtechnische Erkenntnisse und technologische Lösungen zu erarbeiten. (Fotomontage: Pascal Armbruster
083 29.09.2020
082 28.09.2020 „Selbstbewusste KI“: Der Wissenschaftspodcast nimmt jeden Dienstag einen Aspekt der Frage, ob Künstliche Intelligenz Bewusstsein entwickeln kann, in den Fokus. (Bild: Kai Mertens; KIT)
081 24.09.2020 Elektronenmikroskopische Aufnahme des „leeren“ Gerüsts (ohne Hydrogel), mit dessen Hilfe ein internationales Forschungsteam einzelne Zellen deformiert hat. (Abbildung: Marc Hippler, KIT)
>> Weitere Presseinformationen des Jahres 2020