| Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Kontakt

Strategische Entwicklung und Kommunikation (SEK) 
Kaiserstraße 12, Gebäude 11.40 
76131 Karlsruhe

KIT.audio | Der Forschungspodcast des Karlsruher Instituts für Technologie

Der deutsche Wald, ein Krankheitsfall

Der deutsche Wald ist ein Krankheitsfall: Bundesweit sind vier von fünf Bäumen beschädigt. Eine zentrale Rolle spielt dabei der Klimawandel. Insbesondere die letzten beiden Dürresommer haben die Widerstandskraft der Bäume stark geschwächt. Was passiert in einem Baum, der zu wenig Wasser bekommt? Und was muss geschehen, damit der Wald besser mit den Folgen des Klimawandels umgehen kann?

Autorin: Almut Ochsmann
Sprecher: Almut Ochsmann, Moritz Chelius
Veröffentlichungsdatum: 19.06.2020
Dauer:  10.53 Minuten

 

Unsere Interviewpartner:

  • Dr. Nadine Rühr, Umweltwissenschaftlerin am Institut für Meteorologie und Klimaforschung am Campus Alpin des KIT
  • Dr. Florian Wittmann, Leiter des Aueninstituts am KIT
  • Dr. Hans Schipper, Leiter des Süddeutschen Klimabüros am KIT

 

KIT.audio: Forschung hören.

Renommierte Radiojournalisten und Podcaster greifen in KIT.audio ein aktuell drängendes Forschungsthema auf und erkunden, was Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des KIT dazu beitragen. Das Forschungsgeschehen soll nicht nur verständlich werden, sondern zugleich – mit den Mitteln eines Audiopodcasts – auf neue Weise interessant. Die eingefangenen O-Töne, Geräuschkulissen und Sounds verweben in der Art eines Features zu intensiven Hörstücken von etwa 30 Minuten Dauer.

Alle Folgen von KIT.audio zum Download.

Teilen erwünscht

KIT.audio steht unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0-Lizenz (CC-BY 4.0); Teilen und Bearbeiten des Wortanteils bei Namensnennung gestattet.