Strategische Entwicklung und Kommunikation

lookKIT – Das Magazin für Forschung, Lehre und Innovation

Von Vorhaben, Menschen und Einrichtungen am KIT erzählen deutsche und englische Beiträge im Wechsel - eine Zusammenfassung in der jeweils anderen Sprache bietet die Kernaspekte.

lookKIT richtet sich an eine breite Öffentlichkeit – Absolventinnen und Absolventen, Menschen in Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien.

Das Heft erscheint in einer Auflage von rund 20 000 Exemplaren. Pro Jahr gibt es vier Ausgaben. In einem großen Format will die Redaktion Gesichter und Geschichten des KIT in Wort und Bild präsentieren.

Unternehmen können im Magazin Imageanzeigen platzieren.

Aktuelle Ausgabe von lookKIT

Magazin lookKIT
lookKIT 2020/2

Im Fokus der aktuellen Ausgabe von lookKIT steht das Energy Lab 2.0.

Gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt und dem Forschungszentrum Jülich ist es am KIT – der Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft gelungen, eine Infrastruktur entstehen zu lassen, die es in Deutschland in dieser Form kein zweites Mal gibt. Gefördert vom Land Baden-Württemberg sowie den Bundesministerien für Bildung und Forschung und für Wirtschaft und Energie werden hier das Zusammenspiel der Komponenten künftiger Energiesysteme erforscht und neue Ansätze zur Stabilisierung der Energienetze werden realitätsnah erprobt. Ein Anlagenverbund verknüpft elektrische, thermische und chemische Energieströme sowie neue Informations- und Kommunikationstechnologien.