Strategische Entwicklung und Kommunikation

lookKIT – Das Magazin für Forschung, Lehre und Innovation

Von Vorhaben, Menschen und Einrichtungen am KIT erzählen deutsche und englische Beiträge im Wechsel - eine Zusammenfassung in der jeweils anderen Sprache bietet die Kernaspekte.

lookKIT richtet sich an eine breite Öffentlichkeit – Absolventinnen und Absolventen, Menschen in Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien.

Das Heft erscheint in einer Auflage von rund 20 000 Exemplaren. Pro Jahr gibt es vier Ausgaben. In einem großen Format will die Redaktion Gesichter und Geschichten des KIT in Wort und Bild präsentieren.

Unternehmen können im Magazin Imageanzeigen platzieren.

Aktuelle Ausgabe

Im Fokus der aktuellen Ausgabe von lookKIT stehen Technik, Folgen und Visionen.

Die heutige Gesellschaft ist auf Technik angewiesen – und darauf, dass diese sich ständig weiterentwickelt. Aufgabe der Wissenschaft ist es, technischen Visionen auf den Grund zu gehen und sie umzusetzen, Chancen und Risiken neuer Technologien einzuschätzen sowie Folgen bereits im Alltag eingesetzter Innovationen zu untersuchen. Am KIT forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in zahlreichen Disziplinen an Technologien und Konzepten, die den technischen und gesellschaftlichen Fortschritt antreiben. Die neue Ausgabe von lookKIT stellt einige dieser Projekte und Ansätze vor: von friedensstiftenden Maschinen über Climate Engineering-Strategien bis hin zum Begriff der Technikzukünfte.

 

Magazin lookKIT
lookKIT 2020/4