english  | Home | Impressum | Sitemap | KIT
Portrait Monika Landgraf
Leiterin Gesamt-kommunikation, Pressesprecherin
Monika Landgraf

Tel: +49 721 608-47414
Fax: +49 721 608-43658
E-Mail

Infos zur Hannover Messe

Gelände- und Hallenplan Hannover Messe

Hannover Messe

Das KIT auf Facebook und Twitter:

 

Innovative Lösung zur Assemblierung von Batteriepacks – ein neu entwickeltes Konzept für stationäre Speichersysteme

Stationäre Speichersysteme spielen bei zukünftigen Energiesystemen mit einem hohen Anteil an fluktuierender erneuerbarer Energie wie Solar- oder Windenergie eine entscheidende Rolle. Die Entwicklung von zuverlässigen und wirtschaftlichen Speichersystemen ist deshalb wichtig zur Realisierung einer „grünen“ Energieversorgung vieler Länder in den nächsten 25 Jahren. Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) arbeitet seit mehreren Jahren an zukunftsweisenden Technologien im Bereich stationärer Speichersysteme. In diesem Rahmen entwickelt das KIT innovative Produktions- und Assemblierungskonzepte für modulare, skalierbare Batteriepacks. Weitere Infos finden Sie im Datenblatt.

 

Animationen

 

Interaktive Animation in einer pdf-Datei (21 MB): Download

 

Video: Forschungsfabrik für Lithium-Ionen-Batterien

Video einbetten:

<iframe allowfullscreen="" frameborder="0" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/0Fhh2xhUerU" width="560">

 

Weitere Informationen

 

Fotos

Assembly-Line für Batteripacks   Assembly Roboter   Assembly-Roboter2
Assembly-Line für Batteriepacks (Foto: KIT)   Assembly-Roboter für die Herstelllung von Batteriepacks_1 (Foto: KIT)   Assembly-Roboter für
die Herstelllung von Batteriepacks_2
(Foto: KIT)
 
Assembly-Roboter für die Herstelllung von Batteriepacks   Assembly-Roboter    
Assembly-Roboter für die Herstelllung von Batteriepacks_3 (Foto: KIT)   Assembly-Roboter für die Herstelllung von Batteriepacks_4 (Foto: KIT)