Kommunikationsangebote für Professorinnen und Professoren

Die zentrale Kommunikation des KIT hilft Ihnen bei der Verwirklichung Ihrer Kommunikationsziele

Die Kommunikation des KIT verfolgt strategische Ziele: Zum Beispiel, die begabtesten Studierenden und die fähigsten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für das KIT zu gewinnen oder den Transfer in die Wirtschaft und den Dialog mit der Gesellschaft zu intensivieren. Wir, die Abteilung Gesamtkommunikation (SEK-GK), verantworten die zentrale Kommunikation des KIT nach innen und außen. Wir sind Ansprechpartner für Medien und Öffentlichkeit und berichten aktuell, zielgruppengerecht und multimedial über die Ergebnisse aus der Spitzenforschung des KIT sowie Leistungen in Lehre und Innovation.

Dem Ansatz "Digital First" folgend, dient die Webseite dabei als zentrales Portal zu den Informationsangeboten des KIT. Unsere Kommunikationsformate reichen von Presseinformationen, Expertenmails und Onlinemeldungen über den Pressenewsletter KIT-Kompakt, die Sozialen Medien und den Forschungspodcast KIT.audio bis hin zum Forschungsmagazin lookKIT und dem Studierendenmagazin clicKIT.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir im Intranet, den KIT.intranews und KITdialog, dem Magazin für Beschäftigte, zahlreiche Möglichkeiten, sich über aktuelle Entwicklungen und interessante Themen am KIT zu informieren - und andere wissen zu lassen, woran man selbst arbeitet.

Über die Berichterstattung in den Medien können Sie sich im Pressespiegel informieren.

Sie haben ein spannendes Thema für die zentralen Kommunikationskanäle des KIT? Sprechen Sie uns an!

Monika Landgraf
Dipl.-Journalistin Monika Landgraf
Leiterin Abt. Gesamtkommunikation, Leiterin Abt. Zentrales Marketing und Wissenstransfer (komm.), Pressesprecherin, stellv. SEK-Leitung

+49 721 608-41150monika landgraf does-not-exist.kit edu