english  | Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Kontakt

Strategische Entwicklung und Kommunikation (SEK) 
Kaiserstraße 12, Gebäude 11.40 
76131 Karlsruhe

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Verwaltung

Mitarbeiterin/ Mitarbeiter in der Gremienbetreuung (w/m/d)

Bereich

Verwaltung

Tätigkeitsbeschreibung

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie schwerpunktmäßig für die Betreuung der Gremien des KIT-Senats zuständig. Hierbei sind Sie verantwortlich für die prozessuale und organisatorische Vorbereitung, Durchführung, Protokollierung sowie die Nachbereitung der Sitzungen des KIT-Senats und erstellen die Korrespondenz vorrangig im Auftrag des Präsidenten. In diesem Zusammenhang erstellen Sie die Tagesordnungsentwürfe, Protokolle und Beschlussvorlagen und sind für die Beschlusskommunikation verantwortlich. Darüber hinaus sind Sie Ansprechpartnerin/ Ansprechpartner (w/m/d) für alle gremienrelevanten Vorgänge am KIT. Die Vertretung in anderen Gremien sowie insbesondere die inhaltliche Vorbereitung und Unterstützung der Sitzungsvorsitzenden gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Sozial-, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften mit mehrjähriger Erfahrung in der Sachbearbeitung und der Gremientätigkeit. Weiter verfügen Sie über Kenntnisse der akademischen Selbstverwaltung sowie über ein ausgeprägtes Maß an Zuverlässigkeit, Diskretion und Planungskompetenz. Sehr gute Deutschkenntnisse und einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen sowie Sharepoints setzen wir voraus. Kenntnisse in der Gremienbetreuung an Hochschulen sowie ein eigenverantwortliches Arbeiten und politisches Gespür sind wünschenswert. Ein hohes Maß an Sorgfalt, Belastbarkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie professionelles Auftreten runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 9b, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

 

mehr Details Bewerben

Projektleiterin/ Projektleiter (w/m/d) Political Relations

Bereich

Verwaltung

Tätigkeitsbeschreibung

Als Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft stellt sich das KIT mit Forschung, Lehre und Innovation in den Dienst der Gesellschaft. Der Dialog mit Vertreterinnen und Vertretern sowie Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträgern aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik ist von entsprechend strategischer Bedeutung. Im Rahmen eines zweijährigen Projekts soll die Weiterentwicklung bzw. die Koordination der Netzwerkarbeit des KIT zur Politik und öffentlichen Verwaltung erfolgen.

Als Projektleiterin/ Projektleiter (w/m/d) entwickeln Sie in enger Zusammenarbeit mit der SEK-Leiterin und Anbindung zum Präsidium ein Konzept für die strukturierte Netzwerkarbeit zur parlamentarischen Politik weiter. Für die Umsetzung binden Sie verschiedene Kolleginnen und Kollegen im KIT aus Wissenschaft und Administration sowie unsere Partner in der Landesrektorenkonferenz und der Helmholtz-Gemeinschaft ein.

Ihre Aufgaben umfassen entsprechend das Gestalten der politischen Beziehungen, die Einführung und Nutzung dafür hilfreicher Instrumente (bspw. CRM), das Identifizieren und Monitoren wissenschaftspolitischer Themen, das Koordinieren von Positionspapieren und die regelmäßige Aufarbeitung in Präsentationen und Berichten.

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein betriebswirtschaftlich oder juristisch ausgerichtetes Studium (Diplom (FH/DHBW)/ Bachelor) oder eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit einschlägiger Berufserfahrung in einer Wissenschaftseinrichtung. Koordinierende Aufgaben an der Schnittstelle zwischen mehreren Organisationsgebieten nehmen Sie selbstbewusst in Angriff. Dabei bringen Sie Ihr kommunikatives Geschick gekonnt und diplomatisch ein. Ihr Arbeitsstil ist geprägt von einer analytisch-strukturierten Vorgehensweise sowie von vernetztem Denken und Handeln. Auch zu Belastungszeiten handeln Sie zielorientiert und bringen sich dynamisch ins Team ein. Kenntnisse im Hochschul-, Tarif-, und Haushaltsrecht sind ebenso von Vorteil, wie Kenntnisse über die Strukturen und Abläufe im KIT.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

 

mehr Details Bewerben