english  | Home | Impressum | Sitemap | KIT
Portrait Monika Landgraf
Leiterin Gesamt-kommunikation, Pressesprecherin
Monika Landgraf

Tel: +49 721 608-47414
Fax: +49 721 608-43658
E-Mail

Besucheranschrift:

Karlsruher Institut für Technologie

Gesamtkommunikation

Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe

Campusplan

Mathe-Podcast des KIT erhält die ‚Hochschulperle digital’

Mathe-Podcast des KIT erhält die ‚Hochschulperle digital’
Autor:

Margarete Lehné, Sarah Werner

Quelle:

KIT - Presse

Datum: 11.02.2015

Mathematik kommt im Alltag häufiger vor, als so mancher vielleicht denkt: Der Online-Handel nutzt etwa mathematische Formeln um digitale Währungen oder Unterschriften zu verschlüsseln und die Meteorologie sagt das Wetter mithilfe numerischer Methoden vorher. Der Podcast „Modellansatz“ zeigt Hörerinnen und Hörern, mit welchen mathematischen Fragen sich Forschende aber auch Studierende am KIT befassen: Gudrun Thäter und Sebastian Ritterbusch, Dozenten der Fakultät Mathematik, sprechen mit ihnen über die Themen ihrer Forschung oder ihrer Bachelorarbeiten. Der Stifterverband für die deutsche Wissenschaft verlieh dem Projekt die ‚Hochschulperle digital’: der Podcast zeige auf anschauliche und unterhaltsame Weise, wie spannend Naturwissenschaft sein kann. Mit dem monatlichen Preis zeichnet der Verband Projekte aus, die Lehre, Forschung oder das studentische Leben an einer Hochschule verbessern.
Mehr zum Mathe-Podcast „Modellansatz“ unter www.math.kit.edu/ianm4/seite/modellansatz/de.

Festkolloquium der Fakultät für Maschinenbau

Mehr als 4.500 Studierende zählt die Fakultät für Maschinenbau – damit ist sie die größte der elf Fakultäten des KIT. Auch Carl Benz, der Erfinder des modernen Automobils, studierte hier von 1860 bis 1864 Maschinenbau und gehört zu den bekanntesten Alumni. Zum Ende des Semesters verabschiedet die Fakultät traditionell ihre Absolventen mit einem Festkolloquium. Dekan Hans-Jörg Bauer und Andreas Stuffer von der LuK GmbH & Co. KG zeichnen die vier besten Bachelorstudenten mit dem „Grashof-Preis“ aus. Den Festvortrag hält Ulrich Wenger, Head of Engineering and Technology bei Rolls-Royce Deutschland. Das Kolloquium findet am 13. Februar ab 16.00 Uhr im Tulla-Hörsaal (KIT-Campus Süd, Englerstr. 11) statt.

KIT-Chor singt „Elias“ von Felix Mendelssohn Bartholdy

Der KIT-Konzertchor führt gemeinsam mit der Kammerphilharmonie Karlsruhe „Elias“ von Felix Mendelssohn Bartholdy auf. Unter der Leitung von Nikolaus Indlekofer präsentieren die Musiker das Oratorium über Leben und Wirken des Propheten Elias aus dem Alten Testament. Mendelssohns Werk zählt zu den bedeutendsten der deutschen Romantik. Das Konzert findet am 22. Februar 2015 ab 17 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Karlsruhe (Karl-Friedrich-Straße) statt. Der Eintritt kostet zwischen fünf und 27 Euro. Karten gibt es im Musikhaus Schlaile, unter www.konzertchor.kit.edu oder an der Abendkasse.