deutsch  | Home | Legals | Sitemap | KIT

Follow-Up-Gruppen - Bildung und Funktion

Zuordnung des LQI zu 5 Follow-Up-Gruppen (FUG)

  • Der ersten Follow-Up-Gruppe (FUG 1) werden die Lehrveranstaltungen zugeordnet, die bei allen 5 Kernfragen einen LQI von „100“ erreicht haben. Die FUG 2 umfasst die Lehrveranstaltungen, deren durchschnittlicher LQI zwischen „75 und 100“ liegen. In Bezug auf die Lehrqualität bewerten wir diese beiden Gruppen als „unkritische Lehrveranstaltungen“ (Dunkelgrün/Hellgrün)
  • Bei den Lehrveranstaltungen der FUG 3 liegt der durchschnittliche LQI zwischen „50 und 75“. In Bezug auf die Lehrqualität bewerten wir diese als „leicht kritisch“. Hier empfehlen wir eine Einsicht der Einzelergebnisse durch die Fakultätsleitungen (Gelb).
  • Bei den Lehrveranstaltungen der FUG 3 und 4 liegt der durchschnittliche LQI zwischen „50 und 0“. In Bezug auf die Lehrqualität bewerten wir diese Lehrveranstaltungen als „kritisch“. Bei diesen Lehrveranstaltungen empfehlen wir den Fakultätsleitungen eine ausführliche Analyse der Einzelergebnisse ggf. verbunden mit nachhaltigen Maßnahmen (Orange/Rot).


In den Berichten für Fakultätsvorstand, Studienkommission und Studiendekan wird der LQI in einer Tabelle dargestellt. Die einzelnen Spalten enthalten den Lehrveranstaltungsnamen, die 5 Qualitätsrichtlinien, den Gesamt-LQI einer Lehrveranstaltung, der aus den 5 LQI-Fragen berechnet wird, die Anzahl der ausgewerteten Fragebögen und die Zuordnung zu einer Follow-Up-Gruppe. Die 5 Qualitätsrichtlinien, die jeweils einer Frage aus dem Fragebogen zugeordnet sind, werden jeweils als einzelner Kreis dargestellt. Liegt der Mittelwert bei einer Frage innerhalb des ersten Intervalls (1 < 2.5) ist der gesamte Kreis Grün. Liegt der Mittelwert außerhalb des ersten Intervalls, wird der Kreis in vier Kreissegmente aufgeteilt. Je schlechter der erreichte Mittelwert, desto mehr Kreissegmente verfärben sich in Rot.

In der Auswertung ihrer Lehrveranstaltungsbewertung erkennen die Lehrenden die 5 LQI-Fragen an einer kleinen Ampel neben der Grafik mit den Ergebnissen der Frage. Je nachdem, in welchem der drei Intervalle der jeweilige Mittelwert einer Frage liegt, ändert sich die Farbe der Ampel. Liegt der Mittelwert zwischen 1 < 2.5, ist die Ampel grün. Liegt der Mittelwert zwischen 2.5 < 3.5, ist die Ampel gelb und bei einem Mittelwert ab 3.5 wird die Ampel rot: