Home | Impressum | Sitemap | KIT

Alles im grünen Bereich?

Die Strategie - Mailine Schirmeister hat mit Masterstudent Siegmar Sonntag gesprochen.

Warum sich Sonntag für die ausgeschriebene Masterarbeit entschieden hat? „Für mich war es nicht nur der praktische Aspekt der Arbeit, sondern auch der konkrete Nutzen.“ Aufgezeigt werden sollen dabei auch Potenziale für die Verknüpfung unterschiedlicher Energieformen, wie etwa durch die Nutzung von Abwärme. Die Abläufe an einem so komplexen System wie dem KIT gestalten sich als herausfordernd. „An jeder Aufgabe hängt eine Vielzahl von Akteuren, die integriert werden müssen.“ Nach Abgabe von Siegmar Sonntags Masterarbeit ist bereits eine weitere Abschlussarbeit für Studierende in Planung: Dann gilt es Lösungsansätze für den CO2- neutralen Campus mittels Simulation zu belegen.